MAMAPHIL GEBURTSVERGNÜGEN

"Was wäre, wenn die Geburt meines Kindes zu einem Erlebnis wird, an das ich mein Leben lang mit guten, nein, mit sehr guten Gefühlen zurück denken werde?"

 

Diese Frage habe ich mir (möchtest du mehr über mich wissen, dann informier dich gern bei "Über mich") während der Schwangerschaft gestellt, nachdem ich von vielen Seiten ungefragt Geburtsberichte erhalten habe, die alles andere als "Lust" auf eine Geburt gemacht haben. Kann es wirklich Sinn machen, dass Geburten unglaublich schmerzhaft und furchtbar sind? 

 

Meiner Erfahrung nach ein ganz eindeutiges Nein. Das, was für manch eine(n) provokant klingen mag, ist das, was ich erlebt habe: ein echtes Geburtsvergnügen.

 


Ich habe das Konzept meiner Geburtsvorbereitung selbst ausprobiert -

ich weiss, wovon ich spreche. 


Eine Geburt, die du als schön, zufriedenstellend, erfüllend empfindest, kann sich positiv aus auf dein Bonding zu deinem Baby sowie positiv auf das Stillen auswirken. Zwei Gründe mehr für eine gute Geburtsvorbereitung.

 

Ich möchte Frauen und Paare dazu befähigen, ihr Geburtsvergnügen zu erleben. Dafür gebe ich nicht nur meine Erfahrung weiter, sondern kombiniere diese mit ausgewählten Methoden aus dem HypnoBirthing und kreiere daraus die Vorbereitung, die mir mein Geburtsvergnügen ermöglicht hat. 

 

Hast du Fragen zu meinen Kursen? Dann freue ich mich, wenn du Kontakt zu mir aufnimmst.


Manchmal reicht eine positive Vorbereitung auf eine Geburt jedoch nicht aus.


Wenn du Angstgefühle hast, sobald du an deine bevorstehende Geburt denkst, dann bist du damit nicht allein. Und es ist vor allem auch nicht verwunderlich, wenn dich in diesem Zusammenhang von unsicheren Gedanken begleitet wirst. Denn über Geburten wird sehr häufig dramatisch und theatralisch berichtet, sei es von Frauen aus deiner Umgebung oder in den Medien. Dabei darfst du nicht vergessen, dass eine Geburt ein völlig natürlicher Vorgang ist, der von Frauen seit Anbeginn der Menschheit bewältigt wird. Deine Angst hemmt dich darin, loslassen und ein intuitives Geburtserlebnis erfahren zu können. 

Es gibt eine Methode, mit der du deine Ängste so in den Griff bekommen kannst, dass sie dich nicht mehr beeinflussen. Meist ist mit zwei einstündigen Coachingsitzung die Angstbefreiung erreicht. In meinem Shop findest du das entsprechende Angebot.


Angstfrei und positiv vorbereitet zu sein bedeutet

entspannt und selbstbestimmt in deine Geburt gehen zu können.